(Internationale) Seminare & Workshops

Hier stellen wir einige internationale Seminare vor, für die wir noch Teilnehmende aus Deutschland suchen. Klicke einfach auf den Link und lass dich inspirieren. Informationen und Anmeldebedingungen findest du in der Seminarbeschreibung.


"This House is on Fire" - Seminar on political communication in SCI

15. bis 20. und 27. Februar 2022, Online

Das Seminar richtet sich an Aktive im SCI.

Bitte melde dich bei Britta Lang-Azizi an. Für deine erfolgreiche Vermittlung erheben wir in der Regel eine Gebühr  30 Euro, für Mitglieder 15 Euro.


Internationales Online-Kunstprojekt

04.03. bis 18.03.2022, Online

Ansprechpartnerin ist Ulla Bolder-Jansen. Für deine erfolgreiche Vermittlung erheben wir eine Gebühr von 30 €.


“Landing & Spreading” – Training for Youth Workers on Sustainable Global Mobility

M.O.V.E. Activity 2

06.03. bis 13.03.2022, Mutters bei Innsbruck, Österreich

Bitte melde dich bei Britta Lang-Azizi an. Für deine erfolgreiche Vermittlung erheben wir in der Regel eine Gebühr zwischen 30 und 80 Euro, für Mitglieder zwischen 15 und 65 Euro (je nach Selbsteinschätzung).


PeaceWeek / Linking migrations with climate emergency: empowering youth to fight global emerging challenges

13.03. bis 20.03.2022, Barcelona, Spanien

Bitte melde dich bei Laura Wille an. Für deine erfolgreiche Vermittlung erheben wir in der Regel eine Gebühr zwischen 30 und 80 Euro, für Mitglieder zwischen 15 und 65 Euro (je nach Selbsteinschätzung).


“Learning Lab(oratory)” – Trainingskurs des SCI Polen

30. März bis 6. April 2022, Poznań, Polen

Bitte melde dich bei Britta Lang-Azizi an. Für deine erfolgreiche Vermittlung erheben wir in der Regel eine Gebühr zwischen 30 und 80 Euro, für Mitglieder zwischen 15 und 65 Euro (je nach Selbsteinschätzung).


"Play for Peace" - A critical Look at Games in educational Work

16.04. bis 23.04.2022, Sonthofen, Deutschland

Bitte melde dich bei Britta Lang-Azizi an. Für deine erfolgreiche Vermittlung erheben wir in der Regel eine Gebühr zwischen 30 und 80 Euro, für Mitglieder zwischen 15 und 65 Euro (je nach Selbsteinschätzung).