Ein Workcamp oder ein Freiwilligendienst im Globalen Süden? - Melde dich für das Vorbereitungsseminar an!

Vorbereitungsseminar für Workcamps & Freiwilligendienste im Globalen Süden vom 15. bis 18.November

Egal, ob du dir eine Auszeit von deinem Job nehmen möchtest, dich im Studium oder deiner Ausbildung befindest oder gerade die Schule abgeschlossen hast: Bei unseren mittelfristigen Freiwilligendiensten in Einrichtungen in Afrika, Asien, Lateinamerika oder Nahost kann sich jede und jeder für bis zu drei Monate engagieren. Die Projektvielfalt reicht von Assistenzlehrer*in im Englisch-, Französisch oder Sportunterricht in Togo über die Mitarbeit in ökologischen Landwirtschaftsprojekten in Indonesien bis hin zu lokale Design-Kleinunternehmen in Tansania unterstützen. Alternativ kannst du auch für zwei bis drei Wochen an einem internationalen Workcamps im Globalen Süden teilnehmen.

Dein Freiwilligendienst oder Workcamp beginnt mit einem Vorbereitungsseminar vom 15. bis 18. November im schönen Haunehof in Haunetal bei Fulda. Wir informieren dich über die Projekte unserer Partnerorganisationen und ehemalige Freiwillige erzählen dir von ihren Erfahrungen und geben dir Tipps zur Reisevorbereitung. Außerdem diskutieren wir über die Kritik an Freiwilligendiensten und Entwicklungszusammenarbeit und setzen uns mit Rassismus und Stereotypen auseinander. Wir freuen uns auf ein spannendes Seminar mit dir. Melde dich am besten direkt an oder wende dich bei Fragen an Laura Wille.