Seminartermine & Anmeldung

 

Vorbereitungsseminare für Campleiter/innen und Anteamer/innen 2019

 

04.04. bis 11.04.2019, Bad Nauheim bei Frankfurt, international (deutsch-südosteuropäisch)

Landeszentrum des VCP Hessen, 8 Tage, Seminarsprache Englisch

Teilnahmegebühr: 90 € (80 € für Mitglieder), Seminar, Unterkunft, Verpflegung und Handbuch inklusive

Beginn gegen 18.30 Uhr mit dem Abendessen, Ende gegen 14 Uhr

 

21.04. bis 28.04.2019, Niederkaufungen bei Kassel, international (deutsch-ukrainisch-russisch)

Tagungshaus der Kommune Niederkaufungen, 8 Tage über Ostern, Seminarsprache Englisch

Teilnahmegebühr: 90 € (80 € für Mitglieder), Seminar, Unterkunft, Verpflegung und Handbuch inklusive

Beginn gegen 18.30 Uhr mit dem Abendessen, Ende gegen 14 Uhr

 

08.05. bis 12.05.2019, Berlin-Weißensee

Kultur und Bildungszentrum KuBiZ, 5 Tage, Seminarsprache Deutsch und ggfs. Englisch

Teilnahmegebühr: 60 € (55 € für Mitglieder), Seminar, Unterkunft, Verpflegung und Handbuch inklusive

Beginn gegen 18.30 Uhr mit dem Abendessen, Ende gegen 14 Uhr nach dem Mittagessen

 

07.06. bis 10.06.2019, Bad Nauheim bei Frankfurt, für Anteamer/innen von Workcamps *

Zielgruppe: Ausgebildete Campleiter/innen, Aktive mit SCI- und Gruppenerfahrung,

Landeszentrum des VCP Hessen, 4 Tage über Pfingsten, Seminarsprache Deutsch und ggfs. Englisch,

Teilnahmegebühr: 45 € (40 € für Mitglieder), Seminar, Unterkunft, Verpflegung und Handbuch inklusive

Beginn gegen 18.30 Uhr mit dem Abendessen, Ende gegen 14 Uhr

 

19.06. bis 23.06.2019, Köln

Tagungsetage der Sozialistischen Selbsthilfe Mülheim (SSM), 5 Tage über Fronleichnam, Seminarsprache Deutsch und ggfs. Englisch

Teilnahmegebühr: 60 € (55 € für Mitglieder), Seminar, Unterkunft, Verpflegung und Handbuch inklusive

Beginn gegen 18.30 Uhr mit dem Abendessen, Ende gegen 14 Uhr nach dem Mittagessen

 

*  Anteamer/innen von Workcamps sind bereits erfahrende Gruppenleiter/innen, die eine Workcampgruppe ohne Campleitung in den ersten 3-4 Tagen vor Ort begleiten, um Orientierung zu schaffen, die Selbstorganisation zu etablieren und um die Gemeinschaftsbildung zu fördern. Sie halten während des Camps Kontakt zur Gruppe und begleiten sie aus der Ferne.

Wenn du Interesse hast, im Sommer 2019 ein internationales Workcamp in Deutschland zu leiten oder anzuteamen, dann sende eine Email an ulla.bolder-jansen@sci-d.de.

Anmeldung

Nach der Auswahl eines der Seminare muss das Anmeldeformular ausgedruckt und ausgefüllt per E-Mail an Ulla Bolder-Jansen oder per Post an die Geschäftsstelle des SCI geschickt werden.


Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Unterkunft, Verpflegung, Ausbildung und Handbuch „Kopfstütze und Handlanger“. Sie wird von der Geschäftsstelle entsprechend der Auswahl des Seminars eingezogen oder von dir überwiesen. Die Fahrkosten für die Seminaranreise werden zu 50% erstattet, wenn du im Jahr 2019 ein SCI-Workcamp in Deutschland leitest oder anteamst.

Fragen?

Ansprechperson ist Ulla Bolder-Jansen.